Unsere Familienreise geht weiter – Teil 3

Wir waren nach einer längeren Pause wegen Urlaub und Terminfindungsschwierigkeiten vor kurzem wieder bei unserer Familientherapeutin. Unser Problem besteht weiterhin, es gab allerdings für mich neue Erkenntnisse. Ich habe hier und hier bereits darüber geschrieben, warum wir uns für eine Familienberatung entschieden haben. Obwohl ich immer eine enge, sichere Bindung zu meinem großen Kind angestrebt…

Nicola Schmidts „artgerecht – Das andere Baby-Buch“

Das Buch von Nicola Schmidt reiht sich in die Riege der Schwangerschafts- und Baby-Ratgeber für Eltern ein. Und doch ist es eben kein klassischer Ratgeber mit Entwicklungstabellen und seltsamen Erziehungstipps a la "Nun ist der richtige Zeitpunkt für die erste Beikost" oder "Ab jetzt müssen sie ihrem Kind auch mal Grenzen aufzeigen". Dieser Ratgeber ist…

Warum es völlig ok ist erst nach 8 Monaten oder noch später mit (breifreier) Beikost anzufangen

Bereits zur U4 hat unser Kinderarzt mich beim ersten Kind gefragt, ob ich mir denn über die Einführung von Beikost bereits Gedanken gemacht hätte. Das Baby war damals noch keine 4 Monate alt, wohlgemerkt. Als frisch gebackene Mama hat mich das damals ziemlich verunsichert, denn mein Baby zeigte noch so gar kein Interesse am Essen…

An mein stillendes Baby

Dein kleines Händchen liegt auf meinem Dekolletee. Mit gleichmäßigen Zügen saugst du an meiner Brust. Es kitzelt ein wenig und ich spüre, wie die Milch fließt. Dein kleiner Körper schmiegt sich beim Trinken an meinen. Ich ernähre dich. Nur aus mir heraus. Dieses Gefühl ist unbeschreiblich. Du schaust mich mit großen, vertrauensvollen Augen an, bevor du…