Tragen

IMG_1258

Menschenkinder sind Traglinge. Man kann ein Baby nicht damit verwöhnen, wenn man es in seinem ersten Lebensjahr (und auch darüber hinaus) möglichst viel trägt. Worin man ein Baby dann trägt, ist vorerst zweitrangig, solange es überhaupt getragen wird. Nun gibt es allerdings sehr unterschiedliche Tragesysteme. Einige eignen sich besser, wenn das Baby schon größer ist, andere sind aufgrund ihrer Ergonomie eher unvorteilhaft. Meiner Erfahrung nach sitzt ein Kind jeden Alters in einem Tagebuch am besten, da das Tuch sich jedem Kind und jeder Größe individuell anpasst. Für manche ist das Binden des Tagebuches allerdings zu kompliziert – wobei es nur auf den ersten Blick kompliziert aussieht – dann kommt eine Tragehilfe in Betracht.

Hier soll es zukünftig eine kleine Übersicht über verschiedene Tragehilfen geben, sobald ich die Zeit dafür finde, es ausführlich aufzuschreiben.

Inhalt wird so schnell wie möglich ergänzt.

Außerdem findet ihr hier auch eine kleine Pflegeanleitung für eure Tragetücher, sowie einen Exkurs in die Ergonomie des kindlichen Rückgrates.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s