Schlafen

Schlafen wie ein Baby

Babyschlaf ist ein Thema für sich und wird in zig Ratgebern aufgegriffen. Ich möchte hier von unseren Erfahrungen berichten und hoffe, allen, die ratlos bezüglich des nicht vorhandenen Schlafrhythmus ihres Babys sind, Mut machen zu können und ein wenig das Gefühl von „ihr seid nicht allein“ geben. Die Kinder sind so schnell groß und verlangen allein im eigenen Zimmer zu schlafen, dass man sich vielleicht wünschen würde, sie würden nachts vorm Elternbett stehen und darum bitten bei Mama oder Papa schlafen zu dürfen. Bis dahin sind unsere Nächte anstrengend, kurz und nervtötend, aber eben begrenzt und (zugegeben, mit etwas Abstand betrachtet) doch auch schön, weil man gebraucht wird.

Wenn man sein Kind nach dem ersten Lebensjahr gerne nachts sanft abstillen möchte, empfehle ich das 10-Tage-Programm von Dr. Jay Gordon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s