Bewerbungstipps

Da ich beruflich im Personalwesen tätig bin, ist es mir wichtig, hier mein Wissen bezüglich Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen an andere Eltern weiterzugeben.

Für den Anfang möchte ich gern eine Vorlage für einen schön gestalteten Lebenslauf zur Verfügung stellen für alle, die sich nach der Elternzeit neu bewerben müssen oder wollen.

Lebenslauf Vorlage

Was ist bei einer Bewerbung nun zu beachten?

Zu allererst muss man sich im Klaren darüber sein, dass eine Bewerbung das eigene Aushängeschild bei einer Vermarktungsaktion ist. Eine Bewerbung, bzw. der gesamte Bewerbungsprozess, ist für beide Seiten – Arbeitgeber wie Arbeitnehmer – eine große Verkaufsveranstaltung. Wer eine ansprechende, aussagekräftige Bewerbung vorzuweisen hat, hat schon sehr viel gewonnen, nämlich die Aufmerksamkeit des Arbeitgebers.

Eine gute Bewerbung ist:

  • Übersichtlich aufgebaut
  • Antichronologisch für die Punkte Ausbildung und Berufserfahrung, sprich, das aktuellste zuerst
  • für jemanden mit „normaler“ Berufserfahrung nicht länger als 2 DIN A4 Seiten
  • informativ, d.h., in Stichpunkten wird eine Tätigkeit unter dem Punkt Berufserfahrung genauer erläutert.

Weitere Tipps, wie eine gute Bewerbung aussieht, folgen dann in Kürze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s